Welcome Anonymous !

Aktuelle Zeit: Dienstag 21. November 2017, 07:59
Pathway:  Foren-Übersicht Motocross, Supercross, FMX, Quad, Pitbike, Enduro Strecken / Vereine / Stammtische Deutschland Thüringen

Mattstedt

Mattstedt

Beitragvon suzuki.racing am Samstag 21. August 2010, 20:46

Öffnungszeiten:

Mo-Fr 15-19 Uhr
Sa+So 10-17 Uhr

Gebühr:
Mo-Fr 8 Euro
Sa+So 10 Euro
suzuki.racing
Stammuser
 
Beiträge: 521
Bilder: 0
Registriert: Samstag 24. Juli 2010, 11:30
Wohnort: TH

Re: Mattstedt

Beitragvon suzuki.racing am Mittwoch 25. August 2010, 20:36

für diejenigen, die in der Region wohnen, lohnt es sich auch immer mal Mittwoch Nachmittag zwischen 15.00 und 18.00 auf die Strecke zu gucken.
Heute haben zum Beispiel Boris Maillard, Tim Koch, Angus Heidecke, Florent Richier und Ken Roczen dort trainiert
suzuki.racing
Stammuser
 
Beiträge: 521
Bilder: 0
Registriert: Samstag 24. Juli 2010, 11:30
Wohnort: TH

Re: Mattstedt

Beitragvon Neevok am Sonntag 19. September 2010, 19:38

Jo, und heute war Daniel Siegl wieder mal da, zum fahren. ;)
Zur Strecke muss ich sagen, bin kein Fan davon, geht auch teilweise langsam wieder los, wie vor dem Umbau, bilden sich Loecher usw, die wohl keiner ausbuegelt. Macht mir insgesamt nicht sonderlich Spass, dort zu fahren! Dummerweise haben So ja kaum Strecken offen... :cry:
Neevok
Moderator
 
Beiträge: 1296
Registriert: Mittwoch 10. Dezember 2003, 00:26
Wohnort: bei Weimar/THU

Re: Mattstedt

Beitragvon suzuki.racing am Sonntag 19. September 2010, 20:04

Neevok hat geschrieben:Dummerweise haben So ja kaum Strecken offen... :cry:


Hättest ja heute bei der DJFM in Apolda im Tannengrund mitfahren können... einer der beiden Sonntage an dem die Strecke mal offen ist
suzuki.racing
Stammuser
 
Beiträge: 521
Bilder: 0
Registriert: Samstag 24. Juli 2010, 11:30
Wohnort: TH

Re: Mattstedt

Beitragvon Busche am Sonntag 19. September 2010, 20:51

Ich bezweifle mal das der Tannengrund besser aussah nach der DM letztes we .. :roll:
Oder haben die geschoben? War ja letztes jahr nich so der fall ..
Benutzeravatar
Busche
Stammuser
 
Beiträge: 544
Registriert: Mittwoch 25. Juni 2008, 11:38
Wohnort: WE/TH

Re: Mattstedt

Beitragvon urbansky-racing am Sonntag 19. September 2010, 21:35

Neevok hat geschrieben:Jo, und heute war Daniel Siegl wieder mal da, zum fahren. ;)
Zur Strecke muss ich sagen, bin kein Fan davon, geht auch teilweise langsam wieder los, wie vor dem Umbau, bilden sich Loecher usw, die wohl keiner ausbuegelt. Macht mir insgesamt nicht sonderlich Spass, dort zu fahren! Dummerweise haben So ja kaum Strecken offen... :cry:

dann fahr nach teucher strecke ist wie eine autobahn ,allerdings mit neuen modifizierung die lieber nicht jeder versuchen sollte der es eh nicht packt
Benutzeravatar
urbansky-racing
Stammuser
 
Beiträge: 477
Registriert: Samstag 20. Juni 2009, 10:58

Re: Mattstedt

Beitragvon urbansky-racing am Sonntag 19. September 2010, 21:37

Busche hat geschrieben:Ich bezweifle mal das der Tannengrund besser aussah nach der DM letztes we .. :roll:
Oder haben die geschoben? War ja letztes jahr nich so der fall ..

Tannengrund war echt geil , nicht eine stelle gerade strecke ohne löcher und wellen ist halt cross!
Benutzeravatar
urbansky-racing
Stammuser
 
Beiträge: 477
Registriert: Samstag 20. Juni 2009, 10:58

Re: Mattstedt

Beitragvon Neevok am Sonntag 19. September 2010, 23:37

suzuki.racing hat geschrieben:
Neevok hat geschrieben:Dummerweise haben So ja kaum Strecken offen... :cry:


Hättest ja heute bei der DJFM in Apolda im Tannengrund mitfahren können... einer der beiden Sonntage an dem die Strecke mal offen ist


Jo, is scho recht....
Zuletzt geändert von Neevok am Sonntag 19. September 2010, 23:41, insgesamt 1-mal geändert.
Neevok
Moderator
 
Beiträge: 1296
Registriert: Mittwoch 10. Dezember 2003, 00:26
Wohnort: bei Weimar/THU

Re: Mattstedt

Beitragvon Neevok am Sonntag 19. September 2010, 23:39

urbansky-racing hat geschrieben:
Busche hat geschrieben:Ich bezweifle mal das der Tannengrund besser aussah nach der DM letztes we .. :roll:
Oder haben die geschoben? War ja letztes jahr nich so der fall ..

Tannengrund war echt geil , nicht eine stelle gerade strecke ohne löcher und wellen ist halt cross!

Genau darauf hab ich gewartet....komischerweise ist das in anderen Laendern nicht so, und die Fahrer dort sind bestimmt nicht die schlechtesten...immer das dumme gefasel 'wir fahren motocross und nicht auf der autobahn'.. das sind nur bloede ausreden fuer schlechte streckenpflege.... und mit schlechten pisten zieht man mit sicherheit weniger einsteiger an, als umgekehrt, bzw verschreckt die leute!
Mir ist aber klar, das es bei Rennveranstaltungen schon etwas anders ist!
Davon abgesehn gibt es auch dtl strecken, die gut gepflegt werden, aber mattstedt gehoert mit sicherheit nicht dazu!

Hier mal etwas zum lesen, ist von motox und halfpro ...
Neevok
Moderator
 
Beiträge: 1296
Registriert: Mittwoch 10. Dezember 2003, 00:26
Wohnort: bei Weimar/THU

Re: Mattstedt

Beitragvon Neevok am Sonntag 19. September 2010, 23:55

urbansky-racing hat geschrieben:
Neevok hat geschrieben:Jo, und heute war Daniel Siegl wieder mal da, zum fahren. ;)
Zur Strecke muss ich sagen, bin kein Fan davon, geht auch teilweise langsam wieder los, wie vor dem Umbau, bilden sich Loecher usw, die wohl keiner ausbuegelt. Macht mir insgesamt nicht sonderlich Spass, dort zu fahren! Dummerweise haben So ja kaum Strecken offen... :cry:

dann fahr nach teucher strecke ist wie eine autobahn ,allerdings mit neuen modifizierung die lieber nicht jeder versuchen sollte der es eh nicht packt


Hab keine Ahnung wie du das meinst, aber Modifizierungen gibt es auch in Mattstedt, und da haben sich seit dem schon etliche ihre Knochen gebrochen wie ich heute erfahren hab!
Naja, egal, kann mir doch schon vorstellen, was du mir sagen willst! :idea:
Neevok
Moderator
 
Beiträge: 1296
Registriert: Mittwoch 10. Dezember 2003, 00:26
Wohnort: bei Weimar/THU

Re: Mattstedt

Beitragvon urbansky-racing am Montag 20. September 2010, 08:42

Neevok hat geschrieben:
urbansky-racing hat geschrieben:
Neevok hat geschrieben:Jo, und heute war Daniel Siegl wieder mal da, zum fahren. ;)
Zur Strecke muss ich sagen, bin kein Fan davon, geht auch teilweise langsam wieder los, wie vor dem Umbau, bilden sich Loecher usw, die wohl keiner ausbuegelt. Macht mir insgesamt nicht sonderlich Spass, dort zu fahren! Dummerweise haben So ja kaum Strecken offen... :cry:

dann fahr nach teucher strecke ist wie eine autobahn ,allerdings mit neuen modifizierung die lieber nicht jeder versuchen sollte der es eh nicht packt


Hab keine Ahnung wie du das meinst, aber Modifizierungen gibt es auch in Mattstedt, und da haben sich seit dem schon etliche ihre Knochen gebrochen wie ich heute erfahren hab!
Naja, egal, kann mir doch schon vorstellen, was du mir sagen willst! :idea:

genau das meine ich!
Benutzeravatar
urbansky-racing
Stammuser
 
Beiträge: 477
Registriert: Samstag 20. Juni 2009, 10:58

Re: Mattstedt

Beitragvon suzuki.racing am Montag 20. September 2010, 19:50

Busche hat geschrieben:Ich bezweifle mal das der Tannengrund besser aussah nach der DM letztes we .. :roll:
Oder haben die geschoben? War ja letztes jahr nich so der fall ..


nee war natürlich djfm boden... knochenharte, wärste mit der supermoto schneller gewesen, also das gleiche wie mattstedt im prinzip
und zerlegt hats in mattstedt in den letzten wochen seit den unbauten auch einige... der krankenwagenfahrer braucht jedenfalls kein navi mehr dort hin...
suzuki.racing
Stammuser
 
Beiträge: 521
Bilder: 0
Registriert: Samstag 24. Juli 2010, 11:30
Wohnort: TH

Re: Mattstedt

Beitragvon Busche am Montag 20. September 2010, 21:01

Wo zerschießen die sich alle? An den neuen doubles hinten? Ich war schon länger nicht mehr d bin ja beruflich im goldenen westen( :D ) - Schleswig Holstein - unterwegs. Hab aber ab freitag 3 wochen heimaturlaub ..
Benutzeravatar
Busche
Stammuser
 
Beiträge: 544
Registriert: Mittwoch 25. Juni 2008, 11:38
Wohnort: WE/TH

Re: Mattstedt

Beitragvon Neevok am Montag 20. September 2010, 22:01

urbansky-racing hat geschrieben:genau das meine ich!


Jo, sehr aufschlussreich.....

Im uebrigen, die Aussage "der es eh nicht packt", klingt sehr hochnaesig und so, das du einer bist, der alle anderen auslacht, der z.B. die whops in Mattstedt 3-3 springt und auch sonst alles und ueberall cleart und der Held bist und alle anderen sind halt solche, die es " 'eh nicht packen' Looser". Was bistn du fuer einer... :roll:
Fals ich dich falsch eingeschaetzt habe, entschuldige ich mich und nehme alles zurueck!
Neevok
Moderator
 
Beiträge: 1296
Registriert: Mittwoch 10. Dezember 2003, 00:26
Wohnort: bei Weimar/THU

Re: Mattstedt

Beitragvon urbansky-racing am Montag 20. September 2010, 23:36

Neevok hat geschrieben:
urbansky-racing hat geschrieben:genau das meine ich!


Jo, sehr aufschlussreich.....

Im uebrigen, die Aussage "der es eh nicht packt", klingt sehr hochnaesig und so, das du einer bist, der alle anderen auslacht, der z.B. die whops in Mattstedt 3-3 springt und auch sonst alles und ueberall cleart und der Held bist und alle anderen sind halt solche, die es " 'eh nicht packen' Looser". Was bistn du fuer einer... :roll:
Fals ich dich falsch eingeschaetzt habe, entschuldige ich mich und nehme alles zurueck!

es sollte jeder nur soweit gehen wie er es sicher auch schafft ,einer meiner fahrer sitz bereits im rolli wegen der falsch einschätzung ! mattstedt fahre ich nicht , da ich ktm nicht unterstütze !
Benutzeravatar
urbansky-racing
Stammuser
 
Beiträge: 477
Registriert: Samstag 20. Juni 2009, 10:58

Nächste

Zurück zu Thüringen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
 

Wer ist online?

Insgesamt ist 1 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 1 Gast
Der Besucherrekord liegt bei 283 Besuchern, die am Sonntag 24. Oktober 2010, 22:14 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Impressum / Datenschutz / Disclaimer

MX-FORUM.de Top 50 MX Sites!  - Scripting