Welcome Anonymous !

Aktuelle Zeit: Mittwoch 20. Juni 2018, 15:36
Pathway:  Foren-Übersicht Motocross, Supercross, FMX, Quad, Pitbike, Enduro Strecken / Vereine / Stammtische Italien

mx in italien > zoll ??

mx in italien > zoll ??

Beitragvon dagobert am Montag 9. Januar 2012, 20:34

Hallo ich will in 14 tagen einen woche nach italien zum fahren , jetzt wollte ich mal fragen was ich benötig um über die grenze zu fahren . ich wollte über die schweiz nach italien . brauche ich da irgendweleche unterlagen
ich am zoll keine probleme bekomme ?

vielen dank

lg chris
dagobert
Newcomer
 
Beiträge: 10
Registriert: Dienstag 22. November 2011, 11:36

Re: mx in italien > zoll ??

Beitragvon D-one am Montag 9. Januar 2012, 22:00

Nimm nen Kaufvertrag vom Bike mit, auf dem die Rahmennummer steht.
Ansonsten brauchst nix.
Benutzeravatar
D-one
Stammuser
 
Beiträge: 1304
Registriert: Dienstag 15. Dezember 2009, 18:32

Re: mx in italien > zoll ??

Beitragvon Rennspritpapst am Montag 9. Januar 2012, 22:44

Wenn du an nen Zöllner kommst der schlechten oder garkeinen Sex hat kann es sein,das du für das Moped Zoll , MwSt und Strafe zahlen darfst wenn Du es nicht gemeldet hast.dies kann dir passieren von D nach CH,von CH nach I,von I nach CH und CH nach D ;-)
Du kannst das Moped auch in D "veredeln" lassen,kostet Kohle,wieviel weis ich nicht,dann gibt's aber garkeine Probs beim Zoll.
Manchmal gibt's auch so keine Probleme,kommt immer auf den Zöllner drauf an,der dich kontrolliert.
Ich hatte bis jetzt nur 1 mal Diskussionen mit den Italienern als ich aus der CH kam,ging dann aber alles gut.Immer nett bleiben,die sitzen am längeren Hebel und können dir den ganzen Trip versauen :-/
Benutzeravatar
Rennspritpapst
Forumsüchtiger
 
Beiträge: 2221
Registriert: Sonntag 24. Juli 2005, 19:35

Re: mx in italien > zoll ??

Beitragvon dagobert am Dienstag 10. Januar 2012, 18:54

Rennspritpapst hat geschrieben:Du kannst das Moped auch in D "veredeln" lassen,kostet Kohle,wieviel weis ich nicht,dann gibt's aber garkeine Probs beim Zoll.
:-/



da stehe ich jetzt auf dem schlauch ;-) ist das ein spezielles dokument ?
dagobert
Newcomer
 
Beiträge: 10
Registriert: Dienstag 22. November 2011, 11:36

Re: mx in italien > zoll ??

Beitragvon hoschi am Dienstag 10. Januar 2012, 20:03

Wir fahren seit Jahren im Frühjahr nach Italien.
Meistens hält der Zöllner einen an, schaut kurz in den Bulli und sag: "Oh, Motorosso ... :D " und winkt einen durch.
Dann ist alles gut.
Manchmal wird man nach Documenti gefragt. Bislang hat es immer ausgereicht, wenn man ihm einen Kaufvertrag unter die Nase gehalten hat.
Dann ist alles gut.
Ein einziges Mal hat uns ein reichlich dienstbeflissener Zöllner, trotz halbstündiger Diskussion nich über die grenze gelassen, da hatten wir allerdings keinerlei "Paiere" für die Mopeds dabei.
Das war schlecht.
Also sind wir zurück, nach ein paar Kilometern abgebogen und über den nächsten Grenzübergang rüber.
Da war alles wieder gut ...

Kurzum, meine Erfahrung: Füll dir einen Kaufvertrag aus, schreib irgendeinen Namen drunter und zeig diesen Vertrag dem Zöllner. Der wird in 99% aller Fälle eh nicht wissen was du ihm da zeigst und dich durchwinken. Wenn du einen der ganz peniblen Sorte erwischst, kann es sein, dass er die Rahmennummer vom Kaufvertrag mit der am Motorrad vergleicht. Wenn die übereinstimmt ist sein kleines Beamtenherzlein glücklich und du kommst ohne Probs über die Grenze ...
hoschi
Newcomer
 
Beiträge: 28
Registriert: Freitag 15. Oktober 2010, 15:22

Re: mx in italien > zoll ??

Beitragvon Rennspritpapst am Dienstag 10. Januar 2012, 20:46

dagobert hat geschrieben:
Rennspritpapst hat geschrieben:Du kannst das Moped auch in D "veredeln" lassen,kostet Kohle,wieviel weis ich nicht,dann gibt's aber garkeine Probs beim Zoll.
:-/



da stehe ich jetzt auf dem schlauch ;-) ist das ein spezielles dokument ?


Das Ding wird irgendwie beim D Zoll registriert und ne Plombe an den Rahmen gemacht.
Es geht bei der ganzen Sache nicht um den Eigentumsnachweis,sondern um die Einfuhr in ein Nicht-EU Land,bzw wieder ins EU-Land,genauso wie wenn du in den USA oder so billige Teile kaufst und sie dann hier versteuern musst.
Benutzeravatar
Rennspritpapst
Forumsüchtiger
 
Beiträge: 2221
Registriert: Sonntag 24. Juli 2005, 19:35


Zurück zu Italien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 

Wer ist online?

Insgesamt ist 1 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 1 Gast
Der Besucherrekord liegt bei 283 Besuchern, die am Sonntag 24. Oktober 2010, 22:14 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Impressum / Datenschutz / Disclaimer

MX-FORUM.de Top 50 MX Sites!  - Scripting