Welcome Anonymous !

Aktuelle Zeit: Sonntag 21. Januar 2018, 13:03
Pathway:  Foren-Übersicht Motocross, Supercross, FMX, Quad, Pitbike, Enduro General News General MX Kids

welcher Kindercross 50ccm?

welcher Kindercross 50ccm?

Beitragvon laura2007 am Montag 2. Mai 2011, 19:04

Hallo, mein Sohn fährt gerade mit einer alten Suzuki 50er und ich bin auf der suche nach etwas "besseren"
was ist Renntauglich auser KTM?
was ist mit diesen Malaguti Grizzly? ist das etwas haltbares oder eher nix?
die Suzuki was wir jetzt haben war für den Anfang total ok aber jetzt merkt man das etwas anderes her muss...(baujahr 1992)
Vielen Dank schon mal!
laura2007
Newcomer
 
Beiträge: 15
Registriert: Sonntag 1. Mai 2011, 11:04

Re: welcher Kindercross 50ccm?

Beitragvon MX-Hollywood am Montag 2. Mai 2011, 20:52

Yamaha TT 50 R. Hat mein Nachwuchs zur Zeit,...4-Takt Motor und E-Starter erleichtern die ersten Jahre doch sehr 8)
Benutzeravatar
MX-Hollywood
Stammuser
 
Beiträge: 259
Bilder: 1
Registriert: Montag 14. November 2005, 11:42
Wohnort: DAN

Re: welcher Kindercross 50ccm?

Beitragvon AlexBerlin am Donnerstag 5. Mai 2011, 14:08

Ein paar mehr Infos wären hilfreich. Alter, Größe, Erfahrung....

Was spricht gegen KTM?
Gibt ja hier nix konkurrenzfähiges, außer vielleicht die 2011 Husky. Ist aber vom Motor eh das Gleiche (hat glaube ich sogar den alten KTM-Motor von vor 2009 drin...).
Metakitt fährt bei uns in der LM einer mit. Kommt aus Spanien, noch teurer wie KTM und bekommst hier natürlich keine Ersatzteile.

Ich weiß, dass einige Probleme mit der 50er KTM haben. Wir haben 2 Stück von der 2010er (und hatten auch das 2002er Modell) und haben keinerlei technische Probleme.

Wo solls denn hingehen mit dem Junior?
Benutzeravatar
AlexBerlin
Stammuser
 
Beiträge: 299
Registriert: Freitag 22. Februar 2008, 17:54

Re: welcher Kindercross 50ccm?

Beitragvon laura2007 am Donnerstag 5. Mai 2011, 18:10

Hallo,
also mein Sohn wird jetzt Sechs Jahre Jung, er ist etwa 116cm gross...
derzeit fährt er mit einer uhralten Suzuki rum, es macht ihn auch ne menge Spass.
Ich will ihn die möglichkeit geben das er diesen Sport so richtig austesten kann, das heist auf der mxstrecke( Kinderstrecke) fahren und vielleicht irgendwann mal die Rennluft zu schnupern!
gegen KTM spricht eigendlich nichts, ich hab nur in mobile mal geschaut und da stehen eben auch solche Malagutti oder wie die heisen drinnen, der Preis ist oft sehr gut....
Ich dachte das ich eine 50er ab Baujahr ca 99-2000 kaufen möchte,
ich habe auch eine Husky Boy gefunden, ist das etwas einigermassen vernümpftiges?
laura2007
Newcomer
 
Beiträge: 15
Registriert: Sonntag 1. Mai 2011, 11:04

Re: welcher Kindercross 50ccm?

Beitragvon Lichdewald am Samstag 7. Mai 2011, 01:19

Kauf auf keinen Fall irgendnen China-Scheiß, damit versauste dem Kind den ganzen Fahrstil :D
Lichdewald
Stammuser
 
Beiträge: 181
Registriert: Donnerstag 7. Januar 2010, 20:38

Re: welcher Kindercross 50ccm?

Beitragvon laura2007 am Samstag 7. Mai 2011, 11:36

Hallo, nein sowas würde ich ihm nicht kaufen, ich bin selbst gefahren und hätte so etwas auch nicht fahren wollen^^
die sache ist eben die, das ich ersteinmal so tgünstig wie möglich starten möchte, also ein Bike für 1500 oder mehr kommt erstmal nicht infrage, sollte er nämlich in 3 Monaten kein Bock mehr habn weils auch mal weh tut hab ichs Geld vom Fenster geworfen^^
also dachte ich erstmal an ein Bike für bis zu 800 euro ca...
je nach dem wie es dann weiter geht werde ich dann mehr oder weniger investieren...
klar in 5 Jahren kann er auch keinen Bock mehr haben, aber es geht jetzt erstmal um das jetzt!
Danke euch!!
laura2007
Newcomer
 
Beiträge: 15
Registriert: Sonntag 1. Mai 2011, 11:04

Re: welcher Kindercross 50ccm?

Beitragvon UWR am Samstag 7. Mai 2011, 11:47

Ich meine, die Husky Boy hat den gleichen Motor wie die SX50 bis 2008. Meine Erfahrung mit dem Motor sind eigentlich gut. Aber die Kupplung braucht sehr viel Liebe, Nerven und Durchhaltevermögen. Wenn alles top in Ordnung ist haben die Kleinen viel Spaß mit ihrem Gefährt. Da ist es meiner Meinung nach egal, ob eine Husky und Kati anvisiert wird.

Ich würde aber bei der Höhe des Anschaffungspreises mit versteckten Wartungskosten rechnen. Das war bei mir auch so; für meinen Junior kaufte ich vor drei Jahren eine SX50 für 1200,00 und steckte nochmal runde 500,00 ins Möp ... defekte Zündung, Kupplungstrommel, Kupplungsbeläge, Kolben Bremsen und etc.
Benutzeravatar
UWR
Stammuser
 
Beiträge: 291
Bilder: 0
Registriert: Freitag 12. November 2010, 21:26
Wohnort: Bremervörde

Re: welcher Kindercross 50ccm?

Beitragvon 3Stern am Samstag 7. Mai 2011, 15:06

kauf doch ruhig etwas besseres - selbst wenn er in drei monaten keine lust mehr hat.. bekommst doch dann auch mehr geld wieder wenn du sie verkaufst.. und hat er spaß dran, haste was vernümpftiges.
3Stern
Newcomer
 
Beiträge: 59
Registriert: Montag 26. Juli 2010, 15:06

Re: welcher Kindercross 50ccm?

Beitragvon MX-Hollywood am Samstag 7. Mai 2011, 22:13

Es ist ja wirklich so, kauf mal lieber was vernünftiges und am besten Neues ! Japaner, dann gibts auch keinen Ärger !
8)
Benutzeravatar
MX-Hollywood
Stammuser
 
Beiträge: 259
Bilder: 1
Registriert: Montag 14. November 2005, 11:42
Wohnort: DAN

Re: welcher Kindercross 50ccm?

Beitragvon KTM-Papa am Samstag 14. Mai 2011, 21:32

Also wenn Du ein Moped kaufen willst, dann nur ne Marke. Auf keinen Fall nen China-Kracher.
Den Fehler hab ich gemacht, da ich dachte so für die Wiese reicht es. Die Dinger sind LEBENSGEFÄHRLICH.
Wenn Dir was an der Gesundheit und der Sicherheit Deines Kleinen liegt dann sowas nie.
Zum schluß ist bei uns der Rahmen gebrochen. Ist zum Glück nix passiert aber nie wieder.
Haben dann ne PW50 gekauft. Für den anfang sensationell. Nur tanken und fahren.
Wenns dann ne KTM wird ist ein bischen Schrauben angesagt. Aber es lohnt sich. Einfacher wirds mit nem Modell ab Bj 2009.
Die davor sind ....naja .....anfällig mit der Kupplung ums mal harmlos zu sagen.


Gruß Riki
KTM-Papa
Newcomer
 
Beiträge: 26
Registriert: Donnerstag 30. Juli 2009, 09:19


Zurück zu General MX Kids

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 

Wer ist online?

Insgesamt ist 1 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 1 Gast
Der Besucherrekord liegt bei 283 Besuchern, die am Sonntag 24. Oktober 2010, 22:14 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Impressum / Datenschutz / Disclaimer

MX-FORUM.de Top 50 MX Sites!  - Scripting