Welcome Anonymous !

Aktuelle Zeit: Freitag 19. Januar 2018, 15:35
Pathway:  Foren-Übersicht Motocross, Supercross, FMX, Quad, Pitbike, Enduro General News General FMX

Quad-FMX ??

Allgemeines Forum rund um den Freestyle Motocross

Quad-FMX ??

Beitragvon chris#86 am Sonntag 6. Dezember 2009, 18:11

Hi ,

bin neu hier im Forum und suche jemanden , der mir einige Fragen beantworten kann . Ich fahre schon einige Zeit Quadrennen , z.B. Hessencup, Gcc , Clubläufe , etc. . . und will jetzt mit dem freestylen anfangen . Kann mir jemand sagen welche Dimension eine Anfänger-Rampe haben sollte ? , wie groß der Landungshügel bemessen sein sollte ? , welche Geschwindigkeit bzw. welcher Gang wird benutzt ?
Es ist relativ schwierig sich Infos zu beschaffen ( hierzulande ) , da Quad-Freestyle noch so gut wie nicht etabliert ist und man sich bei den 2 Rädern nur bedingt was abschauen kann .
Über Antworten wäre ich super happy !!!

Chris
chris#86
Beobachter
 
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 6. Dezember 2009, 17:53

Re: Quad-FMX ??

Beitragvon RobbieFMX am Montag 7. Dezember 2009, 09:12

Moin moin....

Also mit dem Quad FMX, das ist so eine Sache für sich.... Also von Set up her würde ich das ähnlich bauen, wie auch beim FMX.
das heißt, Landung 4m hoch, 2,5m Table und ne Schräge im 27 -30° Winkel.
Mit der Rampe, das gestaltet sich als recht umfangreich. Wir beim FMX benutzen normalerweis 8m rad Rampen, auf Distanzen von 20m.
Ich kann mir vorstellen, dass das mit nem Quad recht stressig ist, daher würde ich dir raten eine 9m rad Rampe zu bauen, 2,70 hoch, 6m lang, 2m breit.
Ich denk mal du hast nen 450er Quad, dann würde ich sagen, alles im 2. Gang, wie beim FMX auch...

Am besten du fragst mal bei den Highjumpern nach, die kennen sich aus was Quad FMX anbelangt... www.highjumper.de

gruß
Benutzeravatar
RobbieFMX
Newcomer
 
Beiträge: 31
Registriert: Mittwoch 30. Mai 2007, 19:26
Wohnort: Großörner

Re: Quad-FMX ??

Beitragvon chris#86 am Montag 7. Dezember 2009, 19:34

Thx !


das ist doch schon mal n Anfang !!!

Chris
chris#86
Beobachter
 
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 6. Dezember 2009, 17:53

Re: Quad-FMX ??

Beitragvon flohberlin am Donnerstag 6. Januar 2011, 09:15

Moin,
ich würde dir auch diese Maße empfehlen:
Länge am Boden : 6,10 m
Höhe vorne : 2,60 m
Transition mit 9m Radius biegen
2m breite würde ich sagen reicht locker aus
Gruss Axel
flohberlin
Beobachter
 
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag 6. Januar 2011, 09:06

Re: Quad-FMX ??

Beitragvon AlexBerlin am Donnerstag 6. Januar 2011, 10:19

Ich hab vor 3 Jahren auch Interesse am FMX bekommen und hab mir eine Rampe selbst gebaut.
Ich wollte auch erst die original Maße nehmen für Rampe und Landehügel. Beim Bau der Rampe ist man dann aufgefallen, dass das ganz schön beängstigend hoch wurde :oops: , weshalb ich die Rampe einfach 50 cm kleiner (2,10m hoch) gebaut habe (ist dann entsprechend etwas kürzer). Das ist immer noch fett für den Anfang !! Da ich keinen passenden Landehügel hatte, schob ich die Rampe vor einen kleinen Table (ca. 2m hoch/5m lang) und stellte die Rampe auf ca. 10 Meter Distanz zum Anfang der Landeschräge (also ganz dicht ran an den Table). Da konnte erstmal nix passieren, wenn es zu kurz war bin ich halt auf den Table drauf gesprungen. Mit der Zeit hab ich die Distanz auf ca. 15 Meter vergrößert und auch mein "Landehügel" ist auf 3,50m gewachsen. Und ich möchte behaupten, dass das für den Anfang (oder einem "Hobbyhopser" wie mir) schon ordendlich in die Höhe geht !! Mir reicht es allemale. Fetzt und macht Spaß ! Bei mir ist es von der Höhe und Weite so geblieben. Die Dimensionen beim richtigen FMX und 22 Meter Distanzen machen mir echt immer wieder Angst, auch wenn es mich fasziniert (beim Table kein Problem, aber ohne was dazwischen..., auaaa...). Aber irgendwann will ich doch mal über eine richtige Rampe gehen, müssen ja nicht gleich 22 Meter sein...

Ach so, Deine Rampe sollte etwas breiter und stabiler sein fürs Quad. Viel Spaß !!!
Benutzeravatar
AlexBerlin
Stammuser
 
Beiträge: 299
Registriert: Freitag 22. Februar 2008, 17:54

Re: Quad-FMX ??

Beitragvon highjumper am Donnerstag 6. Januar 2011, 18:27

ich kann dir gern bei fragen zum quadfreestyle weiterhelfen.

Uwe von den highjumpern
highjumper
Beobachter
 
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 6. Januar 2011, 18:24

Re: Quad-FMX ??

Beitragvon highjumper am Donnerstag 6. Januar 2011, 18:31

auf meiner seite ist meine telefonnr. kannst dich ja gern mal melden.
highjumper
Beobachter
 
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 6. Januar 2011, 18:24


Zurück zu General FMX

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 

Wer ist online?

Insgesamt ist 1 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 1 Gast
Der Besucherrekord liegt bei 283 Besuchern, die am Sonntag 24. Oktober 2010, 22:14 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Impressum / Datenschutz / Disclaimer

MX-FORUM.de Top 50 MX Sites!  - Scripting