Welcome Anonymous !

Aktuelle Zeit: Freitag 24. November 2017, 16:30
Pathway:  Foren-Übersicht Motocross, Supercross, FMX, Quad, Pitbike, Enduro Bilder / Videos

1. Nordcup 2010: Westerhausen

Bitte in dieser Rubrik verstärkt darauf achten, das Ihr kein Urheberrecht verletzt. DANKE!

1. Nordcup 2010: Westerhausen

Beitragvon WarzeXL. am Sonntag 4. April 2010, 23:27

Am 3.04.2010 war ich zum Saisonauftakt des NMX Cup's, ausgetragen in Westerhausen, einer harten, schmalen Strecke in Sachsen Anhalt.
In der 85er Klasse konnte der Däne Mads Sjoholm auf seiner Suzuki sich gegen das Fahrerfeld durchsetzen und am Ende souverän gewinnen.
In der C1 war es Mike Kallauch, der dieses Wochenende auch nicht zu toppen war!
Dahinter kamen Kevin Klebe und der Lokalmatador Chris Ehrhardt.
Bilder der Klassen 85ccm und C1 gibt es hier:
www.niklasstange.de/westerhausen

Ansonsten war gute Stimmung, haben relativ viel Glück gehabt mit dem Wetter und spannende Rennen gesehen.
Viel Spaß mit den Bildern.
Zuletzt geändert von WarzeXL. am Sonntag 4. April 2010, 23:30, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
WarzeXL.
Stammuser
 
Beiträge: 478
Bilder: 4
Registriert: Freitag 29. Februar 2008, 15:08
Wohnort: SH

Re: 1. Nordcup 2010: Westerhausen

Beitragvon MOTOXJEFF#7 am Sonntag 4. April 2010, 23:29

Was ich unbedingt zur Veranstaltung loswerden möchte ist, dass das Streckenhelfersystem eine Katastrophe war. Es kann doch wirklich nicht angehen, dass im oberen Teil der Strecke 5 freie Posten sind oder? Der Fahrer konnte garnichts einsehen dort. Die anderen Posten standen teilweise einfach neben der Strecke, nicht auf ihrem Posten, und haben mit Bekannten, Zuschauern etc. geschnackt und vom Geschehen nicht viel mitbekommen. Dazu kommt, das fast alle Helfer durchgehend am trinken waren. Ist das richtig ? Die stehen doch nicht nur da um Geld zu bekommen...Sie sind für die Gesundheit der Fahrer da. Wird aber schon morgens früh "gesoffen" kann ein Posten zum Ende eines Tages nicht mehr so viel wahrnehmen nehme ich mal an. Habe ich irgendwie kein Verständnis für....Weiß nicht wie ihr das seht. Ich hoffe der Veranstalter nimmt das zur Kenntnis. Ich kann mich noch erinnern, vor 2 Jahren bei der DM 85, war es genau das selbe. Da waren die Helfer so betrunken, dass sie es nicht geschafft haben die Strecke zu präparieren...
Ich will hiermit nicht sagen, dass die Veranstaltung schlecht war, aber denke, dass das angesproche Thema schon sehr wichtig ist, gerade bei so einer gefährlichen Strecke wie Westerhausen.
MOTOXJEFF#7
Beobachter
 
Beiträge: 6
Registriert: Sonntag 14. März 2010, 00:27

Re: 1. Nordcup 2010: Westerhausen

Beitragvon pornobalken am Montag 5. April 2010, 03:25

Schlimm genug, dass du dich nich traust ernsthaft für deine geübte Kritik einzustehen! Zumal diese ja durchaus berechtigt ist, aber im Prinzip weiß jeder, der schon einmal ein Rennen veranstaltet hat, wie schwer es ist fähige Helfer zu finden!
Ob das sein kann?Nein natürlich nicht, aber lieber Helfer die neben der Strecke stehen, und doch noch die Chance haben einzugreifen, als garkeine Helfer!
pornobalken
Stammuser
 
Beiträge: 442
Registriert: Montag 10. August 2009, 16:24

Re: 1. Nordcup 2010: Westerhausen

Beitragvon Kawa#69 am Montag 5. April 2010, 13:29

Also ich fand die Org. nicht schlecht.
Der Rennleiter war sehr nett und super Kooperativ, nicht wie viele andere (z.b. Nennformular erst am Renntag abgeben zu können).
Die streckeposten, war am Sonntag alle samt vor Ort und bei jedem Sturz, sofort mit den Fahnen zur Stelle (Dagmar stürze im letzen Lauf am Sonntag und es wurde sofort gesehen *gute Besserung an sie*).

Die Rennen am Sonntag liefen ähnlich wie Samstag.
Die C2 wurde von Kallauch, Klebe und Schlicht dominiert. (es war allg. ein verdammt starkes Fahrerfeld).
Die Damen hierbei Nadia Frank und Miriam Bremer hervorzuheben super rennen.. Bei den S50 hat sich zur letzer Saison nicht viel getan..(leider nur 10 Starter)

Hervorzuheben sind die Gäste, unter dennen sich c1 fahrer vom Vortag, Hobbyfahrer, Leute ausm MSC und Werksfahrer befanden.
Die haben echt ne gute Show geliefert!!

Das einzige, was zu bemängeln wäre, ist die Transponder ausgabe, da Lizens nicht gegen transponder "getauscht" wurden, sondern gesondert.. dadurch haben viele ihre Lizens da vergessen, weil es ja sonst anders ist.

Strecke war auch gut..Schwer zu fahren und teilweise Monsterlöcher und Kanten was einigen zum verhängniss wurde.
Kawa#69
Newcomer
 
Beiträge: 83
Registriert: Donnerstag 6. August 2009, 21:08

Re: 1. Nordcup 2010: Westerhausen

Beitragvon MR am Montag 5. April 2010, 18:24

MR
Stammuser
 
Beiträge: 902
Registriert: Mittwoch 27. Juli 2005, 12:10
Wohnort: Berlin

Re: 1. Nordcup 2010: Westerhausen

Beitragvon no-robot am Montag 5. April 2010, 18:42

schöne bilder.

auf www.mxwave.de folgen diese woche auch noch welche.
Benutzeravatar
no-robot
Forumsüchtiger
 
Beiträge: 2933
Registriert: Sonntag 4. November 2007, 17:41
Wohnort: Ottersberg bei Bremen

Re: 1. Nordcup 2010: Westerhausen

Beitragvon mx-bomber am Montag 5. April 2010, 19:46

pornobalken hat geschrieben:Schlimm genug, dass du dich nich traust ernsthaft für deine geübte Kritik einzustehen! Zumal diese ja durchaus berechtigt ist, aber im Prinzip weiß jeder, der schon einmal ein Rennen veranstaltet hat, wie schwer es ist fähige Helfer zu finden!
Ob das sein kann?Nein natürlich nicht, aber lieber Helfer die neben der Strecke stehen, und doch noch die Chance haben einzugreifen, als garkeine Helfer!


das mit den streckenposten(manche posten waren teilweise nicht besetzt) ist mir dort auch aufgefallen aber heutzutage muß man froh sein, das es überhaupt noch leute gibt, die sich als sicherungsposten das ganze we überhaupt an die strecke stellen.klingt zwar traurig, ist aber so.kenne das selbe problem wenn wir rennen haben.es soll firmen geben die professionelle posten haben aber welcher veranstallter kann sich denn soetwas leisten!?

vorbildlich in westerhausen fand ich die vielen sanitäter die dort vor ort waren :!:

alles im allen war es aber eine gute veranstalltung!(leider waren wenig zuschauer vor ort :? )
Benutzeravatar
mx-bomber
Stammuser
 
Beiträge: 1252
Registriert: Montag 25. Dezember 2006, 07:24
Wohnort: in der richtigen Spur

Re: 1. Nordcup 2010: Westerhausen

Beitragvon nordmx.de am Montag 5. April 2010, 19:55

Hier sind meine BIlder aus Westerhausen von Samstag...
konnte leider nur Samstags Knipsen...

www.pics.nordmx.de
Die letzten beiden Alben.

Kritik erwuenscht

MfG Lars
nordmx.de
Stammuser
 
Beiträge: 512
Registriert: Samstag 6. Oktober 2007, 20:14
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: 1. Nordcup 2010: Westerhausen

Beitragvon no-robot am Dienstag 6. April 2010, 13:16

schöne bilder und perspektiven lars.

mir zuviel #96, auch wenn mike echt sahne fährt und ich den auch gern knips.

misch die bilder mehr durch und stell weniger rein, viele sehen sich früh satt, leider.

wir sehen uns! weiter so!
Benutzeravatar
no-robot
Forumsüchtiger
 
Beiträge: 2933
Registriert: Sonntag 4. November 2007, 17:41
Wohnort: Ottersberg bei Bremen

Re: 1. Nordcup 2010: Westerhausen

Beitragvon no-robot am Dienstag 6. April 2010, 14:42

Bilder vom Nordcup nun auch auf www.MXwave.de
Benutzeravatar
no-robot
Forumsüchtiger
 
Beiträge: 2933
Registriert: Sonntag 4. November 2007, 17:41
Wohnort: Ottersberg bei Bremen

Re: 1. Nordcup 2010: Westerhausen

Beitragvon Flinke#95 am Dienstag 6. April 2010, 23:20

hi

also ich muss sagen, das es an der zeit ist, das endlich mal richtig gegen die fahrer angegangen wird, die die gelben flaggen missachten. vor allem bei den alten herren ist mir das aufgefallen.
auch die schwere verletzung in der S40 klasse hätte nicht sein müssen.
da MUSS der veranstalter und der DMSB endlich mal durchgreifen.

den verletzten fahrer gute besserung
Flinke#95
Stammuser
 
Beiträge: 280
Bilder: 0
Registriert: Dienstag 5. Februar 2008, 11:21
Wohnort: Hermannsburg

Re: 1. Nordcup 2010: Westerhausen

Beitragvon WarzeXL. am Mittwoch 7. April 2010, 00:59

Stimmt schon was du sagst Flinke! Auch wenn der Spaß an erster Stelle steht, ein wenig Disziplin gehört dazu.
Ich hab das garnicht mitbekommen mit dem Crash, wen hats da erwischt bzw. was ist passiert ? :shock:
Benutzeravatar
WarzeXL.
Stammuser
 
Beiträge: 478
Bilder: 4
Registriert: Freitag 29. Februar 2008, 15:08
Wohnort: SH

Re: 1. Nordcup 2010: Westerhausen

Beitragvon MR am Mittwoch 7. April 2010, 07:36

WarzeXL. hat geschrieben:Stimmt schon was du sagst Flinke! Auch wenn der Spaß an erster Stelle steht, ein wenig Disziplin gehört dazu.
Ich hab das garnicht mitbekommen mit dem Crash, wen hats da erwischt bzw. was ist passiert ? :shock:


ich sag mal es hat aber nix mit spaß zu tun wenn jemand schwer verletzt hinter einem sprung liegt, auf diesem 5 mann stehen und winken und du als helfer von "übereifrigen" Mitfünfziger Seniorenfahrer fast über den Haufen gefahren wirst....

und dieser herr sich anschließend lautstark drüber aufregt das derjenige den er fast umgefahren hat sich bei ihm beschwerd. und solche sätze fallen wie "der kann froh sein das ich ihm nicht in die fresse gehauen habe"

in diesem "alter" sollte man etwas mehr verstand besitzen. Es war eh die letzte runde, 100 meter vorm ziel und "ER" lag auch mit genug vorsprung in führung ;) ;)

aber recht haste, solange keiner bestraft wird interessierts eh niemanden.
MR
Stammuser
 
Beiträge: 902
Registriert: Mittwoch 27. Juli 2005, 12:10
Wohnort: Berlin

Re: 1. Nordcup 2010: Westerhausen

Beitragvon WarzeXL. am Mittwoch 7. April 2010, 20:13

Naja, steige nicht ganz durch deinen Text durch...
Kann mich deswegen auch nicht so dazu äußern, habs halt wie gesagt, auch nicht gesehen.
Benutzeravatar
WarzeXL.
Stammuser
 
Beiträge: 478
Bilder: 4
Registriert: Freitag 29. Februar 2008, 15:08
Wohnort: SH

Re: 1. Nordcup 2010: Westerhausen

Beitragvon MR am Mittwoch 7. April 2010, 20:55

WarzeXL. hat geschrieben:Naja, steige nicht ganz durch deinen Text durch...
Kann mich deswegen auch nicht so dazu äußern, habs halt wie gesagt, auch nicht gesehen.


stimmt... etwas verwirrend...

war eigenlich zum thema was matias da angesprochen hat mit den alten herren.

ich habs umso besser sehen können. stand halt auf dem table. habe auch anschließend ein gespräch dieses herren und nem anderen mitbekommen. wo er sich drüber aufgeregt hat das er dort "so eingebremst" wurde...
MR
Stammuser
 
Beiträge: 902
Registriert: Mittwoch 27. Juli 2005, 12:10
Wohnort: Berlin

Nächste

Zurück zu Bilder / Videos

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

 

Wer ist online?

Insgesamt sind 5 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 5 Gäste
Der Besucherrekord liegt bei 283 Besuchern, die am Sonntag 24. Oktober 2010, 22:14 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

Impressum / Datenschutz / Disclaimer

MX-FORUM.de Top 50 MX Sites!  - Scripting