Welcome Anonymous !

Aktuelle Zeit: Samstag 25. November 2017, 03:55
Pathway:  Foren-Übersicht Sonstiges Anregungen, Fragen, Lob

Qualität des Forums im Jahre 2011

Alles was das Forum selbst betrifft!!!

Qualität des Forums im Jahre 2011

Beitragvon Francis2k am Dienstag 23. August 2011, 19:45

Hallo ihr Lieben,

ich war längere Zeit nichtmehr aktiv in dem Forum besonders im Jahre 2011. Sofort ist mir aufgefallen, dass das Forum von neuen Usern und Spaßpostern bestimmt wird, jedoch durch diese am Leben erhalten wird.
Ich frage mich wo sind die ganzen alten User hin? Die allgemeine Qualität leidet finde ich sehr darunter, früher habe ich immer ganz gerne still mitgelesen und mir so Infos und Tipps beschaffen..... Aber für mich sieht es so aus, als wäre diese "goldene Zeit" vorbei und viele User "verirren" sich hier immer weniger.
Ich bin mir darüber bewusst, dass in dieser Situation ein Admin oder ein Moderator wenig helfen kann und sich das Elend mit anschauen muss, aber mich würde interessieren was die User dazu sagen.

Würde mich über eine Rückmeldung freuen und Lieben Gruß
Francis
Benutzeravatar
Francis2k
Stammuser
 
Beiträge: 106
Bilder: 4
Registriert: Sonntag 4. Mai 2008, 20:29

Re: Qualität des Forums im Jahre 2011

Beitragvon -fall3n- am Mittwoch 7. September 2011, 11:43

Rießen Feedback, vorallem von der "Leitung" des Forums.
Benutzeravatar
-fall3n-
Stammuser
 
Beiträge: 746
Registriert: Dienstag 22. April 2008, 12:56
Wohnort: Karlsruhe

Re: Qualität des Forums im Jahre 2011

Beitragvon felix.haack am Donnerstag 8. September 2011, 09:29

Hallo Francis,

das Problem ist, dass auf einen Thread namens "Mit welchem Reifen fliegt der Dreck am weitesten?" auch nur jemand antworten kann, der sich damit auf dem Acker hinterm Haus ausgiebig befasst hat.

Du weißt was ich meine;)

Gruß
Felix
felix.haack
Stammuser
 
Beiträge: 1284
Registriert: Montag 16. Juli 2007, 13:20
Wohnort: Rostock

Re: Qualität des Forums im Jahre 2011

Beitragvon Hele am Donnerstag 8. September 2011, 10:04

@Felix.Haack
Ich weiß, dass man hier durch bestimmte Äußerungen sehr schnell mit dem Feuer spielt, aber anscheinend gibt es Leute, die so etwas wirklich interessiert. Auch wenn manche Fragen albern klingen, scheinen sie für denjenigen dennoch von Relevanz zu sein. ;)

Manche fahren halt nur auf dem Acker und für sie bedeutet es die Welt. :doubt:

Man kann doch einfach drüber lachen, einen Kommentar abgeben oder auch nicht bzw. man liest den Beitrag erst gar nicht.

Sorry, wenn ich mich jetzt hier etwas zu weit aus dem Fenster gelehnt habe. ;)
Hele
Stammuser
 
Beiträge: 430
Registriert: Sonntag 3. April 2011, 20:26
Wohnort: Nordhausen

Re: Qualität des Forums im Jahre 2011

Beitragvon felix.haack am Donnerstag 8. September 2011, 10:29

@Hele:

Ich bin genau deiner Meinung. Nun steht noch die Frage im Raum, was der Leser als Qualität definiert, und wie er damit umgeht.

Für mich spiegelt die Entwicklung des Forums definitiv auch eine Interessenverschiebung der User dar. Und das kann meiner Meinung nach nur 3 Gründe haben:

1. es gibt mittlerweile viiieeel mehr Hobbyfahrer und Wald- und Wiesenfahrer als noch vor ein paar Jahren,
2. viel mehr Hobbyfahrer haben das Internet für sich entdeckt, oder
3. das Durchschnittsalter der User ist um einiges gesunken, und damit auch die Qualität.

Ich tippe auf eine Kombination aus den Gründen 1 und 3, da das Internet wohl keine so neue Sache mehr ist. Positiv dadran ist einfach, dass es mehr Leute gibt, die sich für den Sport interessieren/ihn ausüben wollen.
Mir persönlich soll es auch egal sein, ich lese die Beiträge die mich interessieren, und gebe dort meinen Senf dazu. Aber ab und zu lese ich auch gerne mal einen anderen Thread um mich zu amüsieren;)

Gruß
Felix
felix.haack
Stammuser
 
Beiträge: 1284
Registriert: Montag 16. Juli 2007, 13:20
Wohnort: Rostock

Re: Qualität des Forums im Jahre 2011

Beitragvon Hele am Donnerstag 8. September 2011, 11:59

Hallo Felix,

hast du ziemlich zutreffend formuliert. Sehe ich definitiv auch so.

Ich hoffe nur das Punkt 1, sprich die höhere Anzahl an die Hobbypiloten hier im Forum nicht der Grund für die gestiegene Anzahl an unqualifizierten Beiträgen ist. Das wäre ja schlimm. ;)

Viele User sind einfach nicht fähig sich selbständig Informationen zu besorgen. Dann wird lieber dumm gefragt, als sich einfach mal die Mühe zu machen und zu recherchieren. Als ich begonnen habe mich für Motocross zu interessieren gab es kaum Möglichkeiten etwas darüber zu erfahren, aber dennoch konnte man sich mit etwas "geistigen Aufwand" einiges Wissen aneignen.
Vielleicht haben hier auch viele kein wirkliches Interesse an diesem Sport oder es ist einfach mittlerweile ein gesellschaftliches Problem. Man hat ja ab und zu mit jüngeren Menschen zu tun und muss sich manchmal schon stark wundern, was in deren Köpfen so los ist oder sollte man besser sagen nicht los ist.

Naja, wie dem auch sei. Wir werden es wohl kaum ändern können. ;)

Gruß Hele
Hele
Stammuser
 
Beiträge: 430
Registriert: Sonntag 3. April 2011, 20:26
Wohnort: Nordhausen

Re: Qualität des Forums im Jahre 2011

Beitragvon felix.haack am Donnerstag 8. September 2011, 12:57

Hele hat geschrieben:Ich hoffe nur das Punkt 1, sprich die höhere Anzahl an die Hobbypiloten hier im Forum nicht der Grund für die gestiegene Anzahl an unqualifizierten Beiträgen ist. Das wäre ja schlimm. ;)


Hallo nochmal,

mit dem ersten Punkt meinte ich nicht, dass eine große Anzahl von Hobbypiloten mit einer großen Anzahl unqualifizierter Beiträge in Verbindung zu bringen ist, sondern eher, dass die Fragen von Hobbypiloten eher simpler gehalten, und häufig wiederkehrend sind, was ja auch klar ist, denn man kann nicht von Anfang an alles wissen.

Gruß
Felix
felix.haack
Stammuser
 
Beiträge: 1284
Registriert: Montag 16. Juli 2007, 13:20
Wohnort: Rostock

Re: Qualität des Forums im Jahre 2011

Beitragvon Francis2k am Sonntag 11. September 2011, 02:18

felix.haack hat geschrieben:Hallo Francis,

das Problem ist, dass auf einen Thread namens "Mit welchem Reifen fliegt der Dreck am weitesten?" auch nur jemand antworten kann, der sich damit auf dem Acker hinterm Haus ausgiebig befasst hat.

Du weißt was ich meine;)

Gruß
Felix

Ja weiß ich ;) Viel Schwachsinn war damals ja auch schon dabei, so ist das ja nicht ABER was mich besonders wundert das sich soviele von den "alten Hasen" verabschiedet haben.

Lieben Gruß besonders an dich Felix, hoffe man macht kommendes Jahr nochmal was ;)
Francis
Benutzeravatar
Francis2k
Stammuser
 
Beiträge: 106
Bilder: 4
Registriert: Sonntag 4. Mai 2008, 20:29

Re: Qualität des Forums im Jahre 2011

Beitragvon no-robot am Montag 17. Oktober 2011, 20:19

facebook ist der grund für viele abgänge...leider..
Benutzeravatar
no-robot
Forumsüchtiger
 
Beiträge: 2933
Registriert: Sonntag 4. November 2007, 17:41
Wohnort: Ottersberg bei Bremen


Zurück zu Anregungen, Fragen, Lob

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
 

Wer ist online?

Insgesamt ist 1 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 1 Gast
Der Besucherrekord liegt bei 283 Besuchern, die am Sonntag 24. Oktober 2010, 22:14 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Impressum / Datenschutz / Disclaimer

MX-FORUM.de Top 50 MX Sites!  - Scripting