Welcome Anonymous !

Aktuelle Zeit: Freitag 19. Januar 2018, 15:40
Pathway:  Foren-Übersicht Motocross, Supercross, FMX, Quad, Pitbike, Enduro ANFÄNGERFRAGEN

250er 2t als erstes MX-Bike

Liebe Anfänger, bitte schreibt eure Fragen die Ihr nicht woanders im Forum finden könnt hier rein!

250er 2t als erstes MX-Bike

Beitragvon CornflakesArni01 am Dienstag 14. Juni 2016, 00:07

Hallo liebe Mx-Fans,

ich benötige ein bisschen Feedback, und zwar bin ich 23 und fange nun an Mx zu fahren.
Seit ich 18 bin, bin ich Supersportler gefahren. Rennstrecke(meist Rote Gruppe), Wheelies und Stoppies das ist mein ding.
Besitze schon viel Erfahrung, wie man ein bike schnell zu bewegen hat.

Nun zur Frage: Alle reden immer davon 250er 2Takter sind für Einsteiger viel zu schwer zu bändigen und deswegen frage ich hier auch nochmal nach.
Weil ich ja schon Erfahrung habe mit Motorräder, die viel Power haben, und ich sehr ergeizig bin, will ich doch auch Spaß haben(darauf kommt es ja immer an).

Wenn hier jemand immer noch kommt und meint "junge nee Motocross ist doch sehr anders und man muss wirklich klein anfangen" das auch mit guten Gründen begründet, dann überleg ich mir 125er 2T zu kaufen.

mfg und vielen dank im vorraus.
CornflakesArni01
 

Re: 250er 2t als erstes MX-Bike

Beitragvon crisby am Dienstag 28. Juni 2016, 16:28

Einen 125er 2T kann ich dir empfehlen ;-)
Benutzeravatar
crisby
Newcomer
 
Beiträge: 10
Registriert: Donnerstag 9. Juni 2016, 10:19
Wohnort: Berlin

Re: 250er 2t als erstes MX-Bike

Beitragvon Neevok am Freitag 1. Juli 2016, 14:19

Du kannst eine Supersport nicht direkt mir einer Mx Maschine vergleichen und auch eine Hufo kann man sehr schnell bewegen. Ich hatte zwar auch mal mit einer 250er 2T angefangen, das war aber ein alter Schinken aus den 80gern, mit etwa der gleichen Leistung einer relativ modernen 125er.
Hab mir spaeter, so im Jahr 2002 eine 93er KX 250 geholt, das war ein Unterschied, Wahnsinn- dachte ich. 2003 dann eine 2001er 250er RM und da ging es nochmal ganz anders zur Sache.
Ich wuerde heute nicht mit einer 250er 2T anfangen!
Neevok
Moderator
 
Beiträge: 1298
Registriert: Mittwoch 10. Dezember 2003, 00:26
Wohnort: bei Weimar/THU

Re: 250er 2t als erstes MX-Bike

Beitragvon Lordspayk am Donnerstag 4. August 2016, 12:31

Hallo,
ich habe mein Neffe der noch nie ein Mofa oder was auch gefahren hat Fahren lernen, ich habe im auf ein KTM 300 Gesetz und im alles gezeigt erst das anfahren dauerte 30 min. danach schalten 60 min. danach musste er auf der Anfänger Track in Grevenbroich Fahren das ging wunderbar mit eine Maschine von ca. 60 PS!

Grundregel ist das er selber den Gasgriff bedient, und das ist wichtig das lernen zu beherrschen, wen das klappt kann alles gefahren werden!


Gruß Frank
Benutzeravatar
Lordspayk
Beobachter
 
Beiträge: 7
Registriert: Dienstag 26. Juli 2016, 14:28

Re: 250er 2t als erstes MX-Bike

Beitragvon Brainpainter199 am Montag 8. August 2016, 20:44

Lordspayk hat geschrieben:Hallo,
ich habe mein Neffe der noch nie ein Mofa oder was auch gefahren hat Fahren lernen, ich habe im auf ein KTM 300 Gesetz und im alles gezeigt erst das anfahren dauerte 30 min. danach schalten 60 min. danach musste er auf der Anfänger Track in Grevenbroich Fahren das ging wunderbar mit eine Maschine von ca. 60 PS!

Grundregel ist das er selber den Gasgriff bedient, und das ist wichtig das lernen zu beherrschen, wen das klappt kann alles gefahren werden!


Gruß Frank



Lord bitte, das selbe Thema hatten wir in meinem Threat. Du kannst einen Anfänger kein Bike der MX1 Klasse andrehen. Man fängt klein an um zu lernen. Was bringt Ihm eine 250er mit so viel PS? Am Table einmal zu hart am Kabel gerissen und der Jung lernt fliegen vom allerfeinsten. Egal ob man auf der Straße Moped fährt, es ist nicht das selbe. 125 reichen locker aus um in den Sport zu schnüffeln.
Brainpainter199
Beobachter
 
Beiträge: 8
Registriert: Montag 25. Juli 2016, 11:31
Wohnort: Übach-Palenberg


Zurück zu ANFÄNGERFRAGEN

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 

Wer ist online?

Insgesamt ist 1 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 1 Gast
Der Besucherrekord liegt bei 283 Besuchern, die am Sonntag 24. Oktober 2010, 22:14 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Impressum / Datenschutz / Disclaimer

MX-FORUM.de Top 50 MX Sites!  - Scripting